Was? DAS geht mit Biml?!

Biml eignet sich nur für einfache SSIS Pakete. Oder stimmt das vielleicht gar nicht? In dieser Session schauen wir über den SSIS Tellerrand hinaus und werfen einen Blick auf die Syntax für die Erstellung von SSAS Cubes und Dimensionen sowie sonstige Themen, bei denen vielleicht niemand zwingend an Biml gedacht hätte. So stehen auch reichlich T-SQL Themen wie die Generierung von ALTER Statements für Tabellen oder auch der Bereitstellung von Testdaten auf dem Programm. Sample Data mit Biml? Ja! Ziel der Session ist es, einen Einblick zu geben, wie weitreichend die Möglichkeiten wirklich sind. Natürlich wie immer anhand von entsprechenden Demos zum mitnehmen!

Event Timeslots (1)

Track 2
-
Ben Weissman

Leave a Reply