Azure ML vs Cognitive Services Recommendations

Wer schon erste Erfahrungen mit Azure ML gesammelt hat, der weiß wie schwer es ist zum Teil ein passenden Algorithmus zu finden, der auf die gestellt Aufgabe passt.

Die Cognitive Services werden immer mächtiger und einfach anzusprechen. Mit dem Fokus auf Vorschläge (Kunden die dieses Produkt kauften, kauften auch …) vergleiche ich Azure ML und Cognitive Servies Recommendations. Das Ergebnis ist bei beiden das gleiche, ein Vorschlag welcher Artikel auch interessant sein könnte. Nur das wie ist für den Developer deutlich anders.

Event Timeslots (1)

Track 2
-
Alexander Klein

Leave a Reply